Sie hat noch etwas Männliches an sich. Raphaela Salentin (23) ist eine Transfrau, die sich durch einige Schönheitseingriffe immer mehr zur Frau verwandeln ließ. Die größte und wichtigste Operation fehlt allerdings noch: die Angleichung ihres Geschlechts. Raphaela hat noch ihren kleinen Raphael – was das für ihr Leben bedeutet, verriet sie ganz offen im Interview mit Promiflash: "Ich fühle mich im Alltag überhaupt nicht eingeschränkt. Wenn wir jetzt zu einer Situation kommen würden, wo ich am Strand wäre oder im Schwimmbad, da ist das Ganze natürlich schon wieder ein bisschen anders. Natürlich kann ich da jetzt kein Bikiniunterteil tragen wie eine normale Frau, weil dann vielleicht seitlich irgendwie was rauskommen würde."

Penis verstecken! So hart ist Transfrau-Raphaelas AlltagInstagram / raphaela_salentin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de