Es hat wirklich gefunkt! Im vergangenen November hatte sich Schlagersänger Martin Hein (47) nach 14 Jahren Ehe von seiner Gattin Tanja Lasch (42) getrennt. Zuletzt wurde über eine neue Beziehung des Fantasy-Stars gemunkelt. Ist er wirklich mit Branchenkollegin Mela Rose zusammen? Jetzt haben die Spekulationen ein Ende, denn mittlerweile ist bestätigt: Die beiden sind total verknallt ineinander und leben sogar schon zusammen in einer Wohnung!

Der 47-Jährige ist voller Frühlingsgefühle, wie er im Bunte-Interview schwärmte: "Mich hat es voll erwischt. Seitdem ich mit Mela zusammen bin, lebe ich buchstäblich von Luft und Liebe." Seine 22 Jahre jüngere Freundin konnte ihrem Liebsten nur zustimmen und verriet einige Details: Im vergangenen November hatten sie sich verliebt und bereits zwei Monate später war die 25-Jährige von Österreich nach Deutschland gezogen.

Dieser Schritt kommt für viele Menschen sicher überraschend und schnell, doch Martin hatte eine einfache Erklärung: "Die Sehnsucht war zu groß. Wir wollen, sooft es geht, zusammen sein. Mela ist die Richtige, da bin ich mir absolut sicher." Das Paar habe sogar schon ein Symbol für ihre Liebe: ein Freundschaftsring. Ein Verlobungsklunker sei dies noch nicht, doch der Musiker könne sich alles mit seinem Schatz vorstellen.

Martin Hein, Mitglied der Schlagerband FantasyFacebook / @martin.hein.15
Martin Hein, Mitglied der Schlagerband Fantasy
Mela Rose, SchlagersängerinFacebook / @melarosemusic
Mela Rose, Schlagersängerin
Martin Hein, Sänger des Schlagerduos FantasyFacebook / @martin.hein.15
Martin Hein, Sänger des Schlagerduos Fantasy
Martin und Mela sind nach zwei Monaten zusammengezogen: Was sagt ihr?388 Stimmen
207
Wenn es passt, dann passt es! Ich freue mich für die beiden.
181
Ein bisschen früh oder? Sie hätten sich eindeutig Zeit lassen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de