Nach nur zwei Jahren Ehe kam das überraschende Ende. Mitte Februar gaben die Schauspielerin Jennifer Aniston (49) und der Filmemacher Justin Theroux (46) ihre Trennung bekannt. Die Entscheidung beruhe auf Gegenseitigkeit, die beiden würden aber weiterhin befreundet bleiben. Jetzt schockt ein Insider mit der bitteren Wahrheit über das Liebesleben des Ex-Paares: Die beiden hatten bereits seit einem Jahr keinen Sex mehr!

Bei Jen und Justin herrschte absolute Funkstille im Bett. Gegenüber dem amerikanischen Nachrichtenportal Radar Online verriet eine Quelle: "Im seltenen Fall, dass sich Jen und Justin überhaupt unter einem Dach befanden, schliefen sie in getrennten Schlafzimmern". Jennifer habe es sattgehabt, immer die Verführerin sein zu müssen, während ihr Ehemann ständig nach Ausreden gesucht habe, um nicht mit seiner Frau schlafen zu müssen. Vor allem auf Müdigkeit und Stress habe er sich dabei berufen. Bei so viel eisiger Stimmung im Hause Aniston-Theroux floh der Produzent immer häufiger in seinen Zweitwohnsitz in New York City.

Für die Friends-Darstellerin ist es bereits die zweite gescheiterte Ehe: Ihre erste Ehe mit Brad Pitt (54) endete kurz vor ihrem Geburtstag im Jahr 2005, nachdem er sich auf ein Techtelmechtel mit seiner späteren Ehefrau Angelina Jolie (42) eingelassen hatte. Aktuell wird heftig darüber spekuliert, ob Jen und Brad wieder zusammenkommen könnten. Immerhin ist auch der Hollywoodschauspieler nach dem Liebesaus mit Angelina wieder Single.

Jennifer Aniston, SchauspielerinPascal Le Segretain/Getty Images
Jennifer Aniston, Schauspielerin
Jennifer Aniston und Justin Theroux bei der Premiere von "Zoolander 2"Dimitrios Kambouris / Getty
Jennifer Aniston und Justin Theroux bei der Premiere von "Zoolander 2"
Brad Pitt und Jennifer Aniston, 2004Carlo Allegri/Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston, 2004
Was sagt ihr zu der Sexflaute bei Jen und Justin?812 Stimmen
522
Das sind ja wirklich schockierende Neuigkeiten! Arme Jennifer!
290
War ja irgendwie zu erwarten, dass es bei den beiden im Bett nicht mehr lief.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de