Alles neu, macht der – April: Denn schon im nächsten Monat startet die fünfte Staffel von Sing meinen Song - Das Tauschkonzert! Bisher wurde vom Sender allerdings nur verraten, welche talentierten Musikerkollegen sich auf das abwechslungsreiche Jammen unter südafrikanischem Mondschein einlassen. Doch jetzt hat Vox bekannt gegeben, ab wann die Erfolgsshow ausgestrahlt wird – und das ist gar nicht mehr lange hin!

Ab dem 24. April lädt Neu-Gastgeber Mark Forster (34) immer dienstags um 20.15 Uhr zum geselligen, musikalischen Miteinander ein. Während der The Voice-Coach im vergangenen Jahr noch auf der Gäste-Seite gesessen hat, führt er jetzt selbst durchs Programm. Zu ihm aufs Sofa und die Bühne kommen Schlagerikone Mary Roos (69), Singer-Songwriter Rea Garvey (44), Wir sind Helden-Frontfrau Judith Holofernes (41), Revolverheld-Sänger Johannes Strate (37) und Alphaville-Star Marian Gold (63). Auch Pop-Sternchen Leslie Clio (31) wird an der künstlerischen TV-Runde teilnehmen.

Die Fans der Show fiebern schon lange dem Staffelstart entgegen! "Die Zeit bis zum Anfang zieht sich immer wie Kaugummi. Ich freue mich so doll!", schreibt ein User bei Facebook. Besonders der Mix aus Rock-, Schlager- und Pop-Musikern macht das begeisterte Publikum neugierig. "Interessante, bunte Mischung! Das wird sicher spannend. Vielleicht singt Rea Garvey ja mal auf Deutsch", spekuliert ein weiterer.

Die "Sing meinen Song" Künstler von 2018MG RTL D / Markus Hertrich
Die "Sing meinen Song" Künstler von 2018
Musiker von "Sing meinen Song" 2018MG RTL D / Markus Hertrich
Musiker von "Sing meinen Song" 2018
Marian Gold, Johannes Strate, Mary Roos, Mark Forster, Judith Holofernes, Leslie Clio und Rea GarveyMG RTL D / Markus Hertrich
Marian Gold, Johannes Strate, Mary Roos, Mark Forster, Judith Holofernes, Leslie Clio und Rea Garvey
Werdet ihr "Sing meinen Song" in diesem Jahr gucken?1117 Stimmen
683
Auf jeden Fall! Ich freue mich total – trotz der Motzerei vorab.
285
Wenn nichts Besseres kommt, vielleicht.
149
Nein. Ich mag weder die Künstler noch die Sendung an sich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de