Scheitert ihre Liebe nach all den Hindernissen jetzt an etwas Banalem? Für Kristina Yantsen schienen sich die Strapazen der vergangenen Monate eigentlich gelohnt zu haben: Bei Der Bachelor konnte sie sich gegen 23 flirtlustige Kontrahentinnen durchsetzen und das Herz von Rosenkavalier Daniel Völz (33) für sich gewinnen. Der habe kurz nach den Dreharbeiten der Kuppelshow allerdings schon das Interesse an ihr verloren – wegen der Eifersucht seiner Auserwählten!

Das soll ein Insider zumindest gegenüber IN ausgeplaudert haben. Daniel musste seine finale Herzensentscheidung bis zur Ausstrahlung der letzten Folge geheim halten und ein von RTL begleitetes Treffen mit Kristina zum Jahreswechsel sei alles andere als harmonisch gelaufen. "Kristinas Besuch in Florida an Silvester war nicht so der Bringer. Daniel ist seitdem etwas abgetörnt. Vor allem ihre Eifersucht hat ihn genervt", habe die Quelle dem Magazin gesteckt.

Tatsächlich unterstellen den beiden so einige, dass ihre Beziehung eine TV-Lüge sei – auch Daniels Blicke sollen in einschlägigen Situationen nicht gerade denen eines frisch Verliebten gleichen. Ob das wirklich Kristina oder vielleicht der brodelnden Gerüchteküche geschuldet ist, kann im Endeffekt wohl nur die Zeit zeigen.

Daniel Völz und Kristina YantsenInstagram / daniel_voelz
Daniel Völz und Kristina Yantsen
Daniel Völz und Kristina Yantsen an Weihnachten in FloridaInstagram / kristinayantsen
Daniel Völz und Kristina Yantsen an Weihnachten in Florida
Kristina Yantsen und Daniel Völz in DüsseldorfP. Hoffmann/WENN.com
Kristina Yantsen und Daniel Völz in Düsseldorf
Glaubt ihr, dass Kristinas Eifersucht am Ende sogar zur Trennung führen könnte?5409 Stimmen
1121
Sicher! Immerhin sind Ex-Bachelor nach der Show sehr begehrt.
938
Quatsch! Solche Insider behaupten doch viel, wenn der Tag lang ist.
3350
Trennung? Mir fällt es schwer zu glauben, dass sie überhaupt ein Paar sind!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de