Endlich gute Nachrichten für Mackenzie McKee (23): Ihre krebskranke Mutter ist auf dem Weg der Besserung. Erst Anfang des Jahres hatte die junge Blondine, die Reality-Fans aus den Formaten 16 And Pregnant und Teen Mom kennen, die Hiobsbotschaft ihrer Familie im Netz geteilt: Das Leben ihrer Mama Angie Douthit wird von mehreren Tumoren bedroht. Nun gibt Mackenzies kranke Mom selbst ein erfreuliches Gesundheits-Update, das Hoffnung macht.

Angie habe beim letzten Arztbesuch gute Neuigkeiten erhalten, wie sie ihren Instagram-Followern mitteilte. Dabei hatte die Kämpfernatur zuvor noch große Angst vor einer neuen Horrornachricht, immerhin hatte sie sich in den Tagen vor der Untersuchung müde und erschöpft gefühlt. Doch dann die Erleichterung: "Wir hielten den Atem an, bis der Doktor sagte: 'Heute ist ein guter Tag, die Bestrahlung und die Chemotherapie treten dem Krebs in den Hintern'!", zitiert Angie den Mediziner.

Konkret bedeutet das für die Mutter des Reality-Sternchens: Ihr Gehirntumor ist kleiner geworden, die Geschwulste in der Lunge sind von 7 auf 2 Zentimeter geschrumpft und hunderte weitere Tumore seien gar verschwunden. Nun wolle sie ihre Chemotherapie weitermachen und in den kommenden Monaten weitere Medizin-Checks auf sich nehmen. Dabei kann sie sich auf den Beistand ihrer Familie verlassen: Tochter Mackenzie hat sich sogar ein Tattoo für ihre geliebte Mom stechen lassen.

Angie Douthit, Mutter von "Teen Mom"-Star Mackenzie McKeeTwitter / Mackenzie McKee
Angie Douthit, Mutter von "Teen Mom"-Star Mackenzie McKee
Mackenzie McKee mit ihrer MamaInstagram / mackenzietaymckee
Mackenzie McKee mit ihrer Mama
Angie Douthit (m.) mit ihren Töchtern (r.) und zwei FreundinnenFacebook / Angie Douhit
Angie Douthit (m.) mit ihren Töchtern (r.) und zwei Freundinnen
Wie findet ihr es, dass Mackenzie und ihre Mom den Kampf gegen Krebs im Netz teilen?129 Stimmen
117
Gut, damit machen sie bestimmt auch anderen Betroffenen Mut.
12
Nicht so gut, das sollte man doch lieber privat halten...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de