Gäb es auch beim deutschen Let's Dance volle Punktzahl? Anastacia (49) sorgte mit ihrem Gastauftritt in der italienischen Promi-Tanzshow für ganz schön viel Wirbel. Die kurvige Tanzmaus besprang während ihrer Choreografie im Minikleidchen nur allzu gern ihren Tanzpartner, sorgte für den einen oder anderen Po-Blitzer. Von der Jury gab's dafür volle Punktzahl. Jetzt verrät der deutsche Juror Joachim Llambi (53), wie er den Auftritt bewertet hätte!

Im Interview mit Bild plauderte der Standardprofi über die Power-Parkett-Performance der Sängerin und fällte dabei ein hartes Urteil: "Anastacia sieht auf den Fotos ein bisschen aus wie ein Affe auf dem Schleifstein. So nach dem Motto: 'Die Mutti möchte jetzt mal rumgetragen werden.‘" Doch damit war Joachim Llambi mit seiner Bewertung noch nicht am Ende. Weiter verurteilte er das knappe Outfit der 42-Jährigen: "Das sieht aus, als wenn der Arsch die Hose frisst. In Deutschland würde es so ein Kostüm nicht geben!"

Diese flotte Sohle wäre in unserem Format eiskalt durchgefallen! Anastacia kann sich aber wohl trösten: Auch die deutschen Promis müssen regelmäßig einstecken, wenn Joachim nach seiner Meinung gefragt wird. Im Moment sehe der bei den heimischen Tanzbären im Übrigen den Koch Chakall und Iris Mareike Steen (26) auf dem absteigenden Ast.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Anastacia und Tanzpartner Maykel Fonts beim Auftritt bei "Ballando Con Le Stelle"A Fraioli / Splash News
Anastacia und Tanzpartner Maykel Fonts beim Auftritt bei "Ballando Con Le Stelle"
Joachim Llambi in der Jury von "Let's Dance"Lukas Schulze / Getty Images
Joachim Llambi in der Jury von "Let's Dance"
Christian Polanc und Iris Mareike Steen im "Let's Dance"-StudioInstagram / irismareikesteen
Christian Polanc und Iris Mareike Steen im "Let's Dance"-Studio
Was haltet ihr von Joachim Llambis Urteil?1559 Stimmen
507
Fies! Ich finde es mutig und toll, dass sie sich so eine Performance getraut hat.
1052
Na ja, ganz Unrecht hat er wohl nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de