Was für ein emotionaler Meilenstein! Seit acht Wochen schwitzen abnehmwillige The Biggest Loser-Kandidaten um die Wette. Sechs Teilnehmer konnten sich in der letzten Woche ihren Einzug ins Halbfinale sichern. Zu den glücklichen Losern zählt auch Lockenkopf Shirin Nikkhah-Shirazi. In zwei Monaten des kamerabegleiteten Abnehmprogramms konnte sich die Strahlefrau von satten 21,1 überflüssigen Kilogramm entledigen. Nach dieser Transformation erlebte sie bei ihrem Zwischenstopp im eigenen Heim sogar ihr wunderbares, weißes Wunder!

Kurz vor dem Einstieg ins Halbfinale war es den Top 6 gegönnt, ihre Familien zu besuchen. Mehr als sechzig Tage war die 34-Jährige von ihrem Ehemann Thomas getrennt – beim großen Wiedersehen schlüpfte die nun 73,5 Kilogramm leichte Brünette nicht nur sofort in die Arme ihres Liebsten, sondern versuchsweise auch in ihr Hochzeitskleid. Und siehe da: "Es passt wieder wie angegossen. Das war das letzte Mal vor vier Jahren bei unserer Hochzeit am 17. Mai 2014 der Fall. Ich bin überglücklich und könnte direkt wieder heiraten", freute sich die Zahnärztin im Interview mit Bild.

19 Kilogramm sollen in den letzten Runden des Fitnesscamps noch purzeln. Immerhin gibt es noch ein Kleidungsstück, in dem die Thüringerin schnellstmöglich glänzen will. Eines Tages möchte Shirin in einem sexy Kleid ein Tanzparkett rocken.

Wie es für Shirin bei "The Biggest Loser" weitergeht, erfahrt ihr am Sonntag ab 17:45 Uhr auf Sat.1.

Shirin, "The Biggest Loser"-KandidatinSAT.1 / Benedikt Mueller
Shirin, "The Biggest Loser"-Kandidatin
Die "The Biggest Loser"-Kandidaten und die Coaches in der Auftaktshow 2018SAT.1/ Perez Prada
Die "The Biggest Loser"-Kandidaten und die Coaches in der Auftaktshow 2018
Shirin, "The Biggest Loser"-KandidatinSAT.1 / Benedikt Mueller
Shirin, "The Biggest Loser"-Kandidatin
Seid ihr Fans von Shirin?331 Stimmen
308
Ja, ich freue mich sehr für sie!
23
Ich habe einen anderen Favoriten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de