Die Überraschung ist ihm gelungen! Für die Kandidaten von The Biggest Loser ging es vorm Halbfinale in Österreich erst einmal nach Hause: Sie durften nach neun Wochen endlich ihre Familien wiedersehen und sie mit ihrem erschlankten Ich überraschen. Abnehm-Teilnehmer Saki nutzte diese Gelegenheit gleich für eine besonders romantische Aktion: Er machte seiner Frau und Mutter seiner Kinder einen Heiratsantrag – zum zweiten Mal!

Bei seinen Liebsten angekommen, fackelte der Nürnberger nicht lange und ging vor seiner Gattin im Freundes- und Familienkreis auf die Knie: "Mein Schatz, ich habe mir Gedanken gemacht, was ich dir angetan habe. Ich habe mich verändert – zum Positiven." Diese Entwicklung wolle er mit ihr weiterverfolgen, deshalb möchte er ihr eine Frage stellen. "Willst du mich noch einmal heiraten?" Darauf gab es natürlich nur eine Antwort: Ja! "Ich finde das sehr süß und seine Worte haben mich sehr bewegt", erklärte die Angebetete nach dem emotionalen Moment sichtlich gerührt.

Nun beginnt für die Familie von Saki ein neues Leben: Der 39-Jährige hat in der Show 40 Kilogramm abgenommen und kann mit seinen Sprösslingen endlich Karussell und Achterbahn fahren oder Fußball spielen. Das war zuvor mit einem Gewicht von 189,6 Kilogramm nicht möglich.

Wie es für Saki bei "The Biggest Loser" weitergeht, erfahrt ihr am Sonntag ab 17:45 Uhr auf Sat.1.

Ramin Abtin und Team Rot bei "The Biggest Loser"SAT.1
Ramin Abtin und Team Rot bei "The Biggest Loser"
"The Biggest Loser"-Team RotSAT.1/Guido Engels
"The Biggest Loser"-Team Rot
Ramin Abtin und sein Team bei "The Biggest Loser"SAT.1
Ramin Abtin und sein Team bei "The Biggest Loser"
Wie fandet ihr den Heiratsantrag von Saki?251 Stimmen
216
Sehr süß – vor allem, weil sie schon verheiratet sind!
35
Überflüssig – die sind doch schon Mann und Frau!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de