Diese Trennung war ein echter Schock für ihre Fans! Gerda Lewis kämpfte bis vor wenigen Wochen gemeinsam mit vielen anderen Kandidatinnen um den Titel Germany's next Topmodel. Ihr größter Fan dabei war wohl ihr Freund Tobi. Doch kurz nach seinem Exit gibt das Nachwuchsmodel bekannt, dass sie und der Muskelmann nicht mehr zusammen sind. Aber mit ihrem Single-Status ist das Model eigentlich ganz glücklich.

Im ProSieben-Interview spricht die brünette Beauty jetzt Klartext: "Ich brauche im Moment keinen Mann in meinem Leben. Ich bin froh, mich auf mich zu konzentrieren." Ganz ausschließen möchte die 25-Jährige eine neue Liebe für die Zukunft aber nicht. Falls sie jemanden treffen sollte – sei es auf einer Veranstaltung oder im Alltag – bei dem sie das Gefühl hat, dass sich was entwickeln könnte, wäre sie offen dafür. Planen könne man so etwas schließlich nicht.

Aber trotzdem hat die Partnersuche momentan nicht oberste Priorität. Gerda möchte sich jetzt erst einmal auf ihre Karriere konzentrieren. Neben dem Modeln startete die Kölnerin nach ihrem GNTM-Aus als YouTuberin durch.

Gerda Lewis mit Tobi an WeihnachtenInstagram / gerda.jlewis
Gerda Lewis mit Tobi an Weihnachten
Gerda Lewis, GNTM-Kandidatin 2018Instagram / gerda.jlewis
Gerda Lewis, GNTM-Kandidatin 2018
Gerda LewisInstagram / gerda.jlewis
Gerda Lewis
Glaubt ihr, dass Gerda happy mit ihrem Single-Status ist?669 Stimmen
323
Na ja, insgeheim wünscht sie sich bestimmt einen Mann an ihrer Seite!
346
Absolut! Sie zieht jetzt ihr eigenes Ding durch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de