Die eingefleischten Serienfans konnten es kaum fassen: In den vergangenen zwei Jahren starb Ingo Kantorek bei Köln 50667 zwei Mal beinahe den Serientod! 2016 erlag seine Rolle Alex Kowalski fast den Folgen einer Schusswunde – im Februar wurde der Clubbesitzer dann hinterrücks abgestochen. Obwohl es sich bei der Vorabendshow nur um eine fiktive Darstellung handelt, waren die Bewunderer des Hannoveraners total schockiert von den Geschehnissen: "Die hatten Mega-Angst, ich habe so viele Nachrichten bekommen, ‘Bitte steig nicht aus!’, ‘Nein, du kannst nicht aussteigen, Köln ohne dich geht nicht!'", erklärte Ingo im Promiflash-Interview bei der FIBO.

Ingo bei "Köln 50667" abgestochen: Fans rasteten total aus!RTL II/Köln 50667, WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de