Ihr privates Liebesglück hat sie erfolgreich unter Verschluss gehalten! 16 Jahre ist es her, dass Sidonie von Krosigk (28) ihren großen Durchbruch als Hexe Bibi Blocksberg im gleichnamigen Film feierte. Ab Juni ist die Schauspielerin nun im TV zu sehen, als Köchin Magda Mittermeier hat sie in der ARD-Telenovela Sturm der Liebe eine Gastrolle. Auch in ihrem Privatleben läuft es wie am Schnürchen: Sidonie ist Ehefrau und das schon seit mehreren Jahren!

In einem Interview mit dem Magazin Bunte enthüllte die 28-Jährige ihr lange gehütetes Geheimnis. "Ja, ich habe im Sommer 2016 geheiratet", sagte sie. Hat Sidonies langes Schweigen mit dem Beruf ihres Liebsten zu tun? Denn Sidonies Ehemann steht nicht in der Öffentlichkeit, nur ein paar Details gibt die Münchnerin über ihren Gatten preis: "Mein Mann ist Arzt, das finde ich ganz erfrischend. Man spricht auch mal über andere Themen als das Schauspielern."

Wie lange sich das Paar kennt, ist nicht bekannt – mindestens aber seit 2014. Denn vor vier Jahren stand Sidonie in dem Theaterstück "Zorngebiete" in Ulm auf der Bühne und hatte damals bereits Kontakt zu ihrem späteren Ehemann. "Als ich noch am Theater in Ulm war, hat er sich auf jeden Fall mindestens eine Vorstellung angeschaut, meistens auch mehrere", verriet der frühere Kinderstar in dem Gespräch.

"Sturm der Liebe", montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten.

Sidonie von Krosigk spielt Köchin Magda Mittermeier bei "Sturm der Liebe"ARD/Christof Arnold
Sidonie von Krosigk spielt Köchin Magda Mittermeier bei "Sturm der Liebe"
Sidonie von Krosigk (l.) in "Der Froschkönig"SWR/Daniel Flaschar
Sidonie von Krosigk (l.) in "Der Froschkönig"
Lorenzo Patané und Sidonie von Krosigk in "Sturm der Liebe"ARD/Christof Arnold
Lorenzo Patané und Sidonie von Krosigk in "Sturm der Liebe"
Wie findet ihr es, dass Sidonie ihre Hochzeit so lange für sich behielt?1764 Stimmen
1729
Total in Ordnung. Es ist doch ihre Sache und ihr Mann steht schließlich auch nicht in der Öffentlichkeit.
35
Schade, ich bin ein großer Fan von ihr und hätte das gerne früher gewusst.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de