Dieser Fehltritt kostet ihn nun auch noch seine Ehe! Erst im November gesellte sich Matt Lauer zu den bisherigen Betroffenen der Sexskandale in Hollywood: Der NBC-Moderator hatte wegen sexueller Belästigung einer Kollegin seinen Job bei dem Sender verloren. Nachdem ihn seine Frau Annette Roque aus dem gemeinsamen Haus geworfen hatte, ist die Liebe der beiden nun scheinbar völlig am Ende: Das Model soll sich bereits auf die kommende Scheidung vorbereiten!

Wie ein Bekannter des Paars jetzt gegenüber People äußerte, sollen die Eltern dreier Kinder derzeit kaum miteinander sprechen und schon alles für ein endgültiges Ehe-Ende vorbereiten. "Es geht ihm wirklich sehr schlecht und er würde am liebsten alles wieder gut machen. Aber der Schaden ihrer Partnerschaft kann nicht mehr repariert werden, sie müssen jetzt ohneeinander weitermachen!" Zum Wohle ihrer Kids sollen sich die beiden aber zusammenreißen wollen, erklärte der Insider.

Lauer soll 2014 während der Olympischen Winterspiele eine Kollegin seines Sender sexuell belästigt haben. Des Weiteren soll der 60-Jährige Gästen seiner "Today Show" mehrfach unangebrachte Geschenke, wie Sexspielzeug, gemacht haben. Das Unternehmen hatte sich nach den Vorwürfen von dem Talkmaster getrennt.

Matt Lauer 2014 in New York
Getty Images
Matt Lauer 2014 in New York
Matt Lauer 2014 in New York
Getty Images
Matt Lauer 2014 in New York
Nachrichtensprecher Matt Lauer
Getty Images
Nachrichtensprecher Matt Lauer
Wusstet ihr über die Vorwürfe Bescheid?187 Stimmen
155
Nein, wie heftig!
32
Ja, die Geschichte habe ich mitbekommen. Krass!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de