Christos und Shirin hatten nur ein Ziel: Bei The Biggest Loser alles zu geben und endlich in ein gesundes Leben ohne überflüssige Pfunde zu starten. Das haben der YouTuber und die brünette Schönheit geschafft, sie schwitzten sich sogar ins große Finale der TV-Show. Mittlerweile sind die beiden durch die Abnehm-Show aber nicht nur deutlich schlanker, sondern auch noch beste Freunde geworden. Jetzt teilte Christos ein verblüffendes Vorher-Nachher-Foto von sich und Shirin!

"Shirin und ich vor fünf Monaten und heute", kommentierte er die Instagram-Collage. Während das Duo auf der linken Aufnahme mit noch deutlich mehr Kilos auf den Hüften posiert, strahlen der Sänger und seine Freundin auf der rechten Aufnahme selbstbewusst und ohne überflüssige Pfunde in die Kamera. "Ich kann es noch immer nicht glauben, was wir in so einer kurzen Zeit geleistet haben. Ich bin so stolz auf uns", freute sich Christos in seinem Post. Das kann er auch sein: Der 23-Jährige verlor insgesamt fast 71 Kilo, Shirin über 36 Kilo.

Die Zeit bei "The Biggest Loser" war für Shirin und Christos aber nicht nur der Startschuss in ein fitteres Leben, sondern auch der Beginn einer echten Freundschaft. Vor einigen Wochen schwärmte der Wirtssohn im Promiflash-Interview: "Shirin und ich sind wie große Schwester und kleiner Bruder." Da scheinen sich tatsächlich zwei Seelenverwandte gefunden zu haben.

Christos, "The Biggest Loser"-Kandidat 2018SAT.1/Martin Rottenkolber
Christos, "The Biggest Loser"-Kandidat 2018
Shirin, Finalistin von "The Biggest Loser" 2018SAT.1/Guido Engels
Shirin, Finalistin von "The Biggest Loser" 2018
"The Biggest Loser"-Kandidat Christos nach dem UmstylingSAT.1/ Daniel Waschnig
"The Biggest Loser"-Kandidat Christos nach dem Umstyling
Wusstet ihr, dass Christos und Shirin so gut miteinander befreundet sind?1028 Stimmen
356
Ja, ich folge den beiden auch auf Instagram – aus ihrer Freundschaft machen sie ja kein Geheimnis.
672
Nee, das ist mir völlig neu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de