Wo ist Scott Hutchison? Der Frontmann der Indie-Gruppe Frightened Rabbit konnte mit seinen Bandkollegen seit 2010 große Kritiker-Erfolge feiern. Am 26. Mai war nun eigentlich das nächste Konzert vor dem Beginn der Festival-Saison angesetzt – doch von dem Sänger und Gitarristen fehlt seit Kurzem jede Spur. Seine Familie meldete den gebürtigen Schotten jetzt als vermisst – und auch seine Bühnenkollegen starteten nun einen verzweifelten Aufruf auf ihren Social-Media-Plattformen!

"Wir machen uns Sorgen um Scott, der seit kurzer Zeit vermisst wird. Er könnte sich in einem labilen Zustand befinden und vielleicht nicht die besten Entscheidungen für sich selbst treffen", schrieben die Bandmitglieder vor wenigen Stunden auf Twitter. Am Mittwoch, gegen 1:00 Uhr nachts, wurde der "The Woodpile"-Interpret zuletzt von einer Kamera in einem Hotel westlich von Edinburgh eingefangen – seither ist Scott nicht mehr erreichbar.

Online war der 36-Jährige zwei Stunden vor seinem Verschwinden zum letzten Mal. Via Twitter setzte er eine letzte, beunruhigende Botschaft ab: "Seid gut zu allen, die ihr liebt. Ich habe das nicht immer getan. Bitte umarmt eure Lieben. Ich bin jetzt weg. Danke." Die Polizei arbeitet derzeit auf Hochtouren, um den Instrumentalisten ausfindig zu machen und sicherzustellen, dass er wohlauf ist. Auch die Behörden bitten alle Personen, die den Vermissten gesehen haben könnten, sich zu melden.

Die Band Frightened Rabbit bei einem Auftritt in England 2010Nick Pickles / WENN
Die Band Frightened Rabbit bei einem Auftritt in England 2010
Scott Hutchison, MusikerWENN
Scott Hutchison, Musiker
Scott Hutchison, MusikerMark Metcalfe / Getty Images
Scott Hutchison, Musiker


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de