Nun soll auch Obi-Wan Kenobi einen eigenen Film bekommen! Fans der berühmten Star Wars-Saga dürfen sich momentan über eine Fortsetzung nach der anderen freuen: Obwohl erst in diesem Monat der neue Streifen "Solo: A Star Wars Story" in den deutschen Kinos anläuft, wurde nun bereits das nächste Spin-off der erfolgreichen Scifi-Reihe angekündigt. In der kommenden Episode wird sich nun alles um Jedi-Meister Obi-Wan drehen. Auch Story und Regisseur des geplanten Weltraumabenteuers sollen bereits feststehen!

"Obi-Wan: A Star Wars Story" wird der geplante Heldenepos von Disney heißen. Laut TMZ spielt die Geschichte in einer Zeit, in der Obi-Wan als Einsiedler auf Tatooine lebt – und dabei heimlich den jungen Luke Skywalker bewacht, nachdem er ihn in die Obhut seines Onkels übergeben hat. Somit wird der kommende Teil der Science-Fiction-Reihe vermutlich zwischen den Episoden III und IV spielen. Auf die Leinwand soll das ganze galaktische Spektakel von Regisseur Stephen Daldry (57) gebannt werden, der bisher vor allem für Filme wie "The Crown" oder "Der Vorleser" bekannt ist.

Die spannendste Frage bleibt aber wohl: Wer wird Obi-Wan spielen? Fans spekulieren, dass die Wahl auf Ewan McGregor (47) fallen könnte. Immerhin hat der Schauspieler auch in früheren "Star Wars"-Teilen bereits die Rolle des Jedi-Ritters übernommen. Glaubt ihr, dass Ewan jetzt wieder die Hauptrolle spielen wird? Stimmt ab!

Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi in "Star Wars: Die Rache der Sith"WENN
Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi in "Star Wars: Die Rache der Sith"
Stephen Daldry in LondonWENN.com
Stephen Daldry in London
Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi in "Star Wars: Die Rache der Sith"WENN
Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi in "Star Wars: Die Rache der Sith"
Glaubt ihr, Ewan McGregor wird Obi-Wan Kenobi auch in diesem Film spielen?201 Stimmen
167
Ja, da bin ich mir sicher!
34
Nein, ich glaube nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de