Was für eine schöne Überraschung kurz vor der Weltmeisterschaft! Vergangene Woche gab Nationaltrainer Joachim Löw (58) seinen Kader für die diesjährige Fußball-WM bekannt. In Russland nicht mit dabei ist unter anderem Eintracht Frankfurt-Kicker Mijat Gacinovic – auch wenn es für den 23-Jährigen beruflich momentan nicht sonderlich rund läuft, privat hat er allen Grund zur Freude: Der Fußballer hat sich verlobt!

Während sich die WM-Jungs fleißig auf die kommenden Wochen vorbereiten, gönnt sich der Serbe einen Urlaub auf Zypern. An seiner Seite: seine Freundin – nein, Verzeihung – seine Verlobte Vedrana. Denn vor einer traumhaft schönen Kulisse stellte Mijat seiner Herzdame nun die Frage aller Fragen und hielt um die Hand der schönen Blondine an. Kurz darauf teilte der verliebte Profi-Kicker ein Foto auf Instagram und schrieb dazu: "Sie hat Ja gesagt." Bis über beide Ohren strahlend präsentiert die Bald-Braut auf dem Pic ihren funkelnden Verlobungsring.

Doch außer ein paar süßen Pärchen-Schnappschüssen dringt über die Beziehung der beiden Turteltauben nicht viel an die Öffentlichkeit. Somit ist auch über die 22-jährige Spielerfrau in spe, die 4.000 Instagram-Follower hat, kaum etwas bekannt.

Mijat Gacinovic und seine Verlobte Vedrana BovanInstagram / mijat10
Mijat Gacinovic und seine Verlobte Vedrana Bovan
Mijat feiert mit Vedrana ihren 22. GeburtstagInstagram / mijat10
Mijat feiert mit Vedrana ihren 22. Geburtstag
Vedrana und Mijat im AutoInstagram / mijat10
Vedrana und Mijat im Auto
Meint ihr, durch die Verlobung steckt Mijat die WM-Abfuhr jetzt besser weg?361 Stimmen
305
Na klar, das Privatleben ist doch um Längen wichtiger!
56
Quatsch, so eine herbe Enttäuschung lässt sich nicht so leicht vergessen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de