Vor Kurzem präsentierte die ehemalige The Biggest Loser-Kandidatin Shirin stolz ihren neuen Traumkörper in den sozialen Medien. Für ihre Camp-Freundin Vanessa war damals kurz vor dem großen Finale Schluss. Grund zur Freude hat sie trotzdem. Vor wenigen Tagen verkündete sie ihre Schwangerschaft mit ihrem Freund Jan. Shirins Freude über Bald-Mama Nessa überschlug sich fast. Denkt die hübsche Zahnärztin bei so viel Jubel vielleicht selbst über Nachwuchs nach?

"Natürlich wünschen mein Mann und ich uns auch eine eigene kleine Familie irgendwann", meinte die 34-Jährige gegenüber Promiflash. "Jetzt wo ich meinen Traumkörper annähernd erreicht habe, möchte ich mein neues Körpergefühl aber noch etwas genießen." Shirin plant offenbar erst einmal die Zweisamkeit mit ihrem Liebsten. "Ich werde mich wohl erstmal mit dem kleinen Sonnenschein von Nessa vertrösten müssen und den kleinen Krümel immer mal besuchen."

Die Viertplatzierte der vergangenen TBL-Staffel schwitzte sich bis ins Finale der Abnehm-Show und verlor stolze 41 Kilogramm. Nach diesem tollen Ergebnis ließ sie allerdings nicht nach und trainierte fleißig weiter. Die zuvor ausgeschiedene Vanessa, blieb ebenfalls am Ball und verlor ganze 40 Kilo. In der Final-Show teilte sie zusammen mit allen Teilnehmern der Staffel ihre neuen Abnehmerfolge.

Shirin, Finalistin von "The Biggest Loser" 2018SAT.1/Guido Engels
Shirin, Finalistin von "The Biggest Loser" 2018
"The Biggest Loser"-Kandidatinnen Vanessa und ShirinInstagram / shirin_thebiggestloser2018
"The Biggest Loser"-Kandidatinnen Vanessa und Shirin
Shirin, "The Biggest Loser"-KandidatinInstagram / shirin_thebiggestloser2018
Shirin, "The Biggest Loser"-Kandidatin
Was haltet ihr von Shirins Entscheidung?350 Stimmen
284
Sie hat so hart trainiert. Sie sollte erstmal ihren neuen Körper genießen.
66
Ein Kind könnte ihr neues Leben und ihr Familienglück perfekt machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de