Ziehen sich die Shades of Grey-Stars die Filmreihe auch privat rein? Ab heute können die Fans der Erotikreihe die spannende Story rund um Christian und Anastasia so oft sie wollen auf dem heimischen Bildschirm bestaunen: Seit dem 14. Juni ist der dritte Teil "Befreite Lust" als DVD erhältlich. Eric Johnson (38), der Darsteller des Bösewichts Jack Hyde, verrät im Promiflash-Interview, ob es die sexy Liebesgeschichte auch auf seine Watchlist für einen Filmabend schafft.

Obwohl Eric als Schauspieler beruflich ständig mit Blockbustern beschäftigt ist, kann er sich auch privat für zahlreiche Streifen begeistern. Im Promiflash-Interview erklärt der Leinwandstar jedoch, dass es aktuell vor allem Kinderfilme auf seinen Fernseher schaffen. Gemeinsam mit seiner Frau und seiner Tochter veranstaltet er nahezu jeden Freitag einen DVD-Abend. "Dann backen wir Pizza, Mama und Papa teilen sich eine Flasche Wein und dann schauen wir zusammen mit meiner Tochter einen Film. Das machen wir jetzt seit sechs Jahren. Ich habe noch nie so viele Kinderfilme gesehen", schwärmt er von diesem Familienritual.

Mittlerweile ist Eric bereits seit 13 Jahren mit seiner Ehefrau Adria Budd verheiratet. Die beiden lernten sich am Set von "Smallville" kennen. Während der geborene Kanadier in der Serie die Rolle des Whitney Forman verkörperte, war seine heutige Gattin als Castingassistentin tätig. Drei Jahre nach ihrer Hochzeit kam ihre gemeinsame Tochter zur Welt. Der 38-Jährige schützt seine Familie so gut es geht vor der Öffentlichkeit und zeigt seine Liebsten äußerst selten auf seinen Social-Media-Kanälen.

Anas (Dakota Johnson) ehemaliger Boss Jack Hyde (Eric Johnson) aus "Fifty Shades of Grey""Fifty Shades of Grey – Befreite Lust", Universal
Anas (Dakota Johnson) ehemaliger Boss Jack Hyde (Eric Johnson) aus "Fifty Shades of Grey"
Eric Johnson in IrlandInstagram / ericjohnson
Eric Johnson in Irland
Eric Johnson mit seiner TochterInstagram / ericjohnson
Eric Johnson mit seiner Tochter
Hättet ihr Eric so familiär eingeschätzt?210 Stimmen
114
Ja, er kam in Interviews schon immer so sympathisch rüber!
96
Nein, aber ich finde es megasüß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de