Was war denn da mit Carina Spack los? Während alle anderen Finalpärchen in der gestrigen Folge ein Happy End erleben konnten, einigten sich Sebastian Fobe (32) und die Industriekauffrau auf eine Verlängerung ihrer Kennenlernzeit – Sebis letzte rote Rose nahm die Blondine dennoch dankbar an. Ob es an ihrer Laune lag, dass bei den beiden noch nicht funkte? Carina moserte während ihres Dates mit Sebastian die ganze Zeit!

Dabei war die Kulisse doch so idyllisch: An einem abgelegenen Ufer nahmen die "Bachelor in Paradise"-Kandidaten in der vergangenen Folge ein romantisches Picknick ein. Doch Carina war anscheinend nicht so einfach zu begeistern: "Mir schmeckt der Drink nicht! Davon kannst du die ganze Flasche trinken?" Und auch am Essen hatte sie einiges auszusetzen: "Das Fleisch ist nicht richtig durch! Was kommt dem Krebs da aus den Mund?" Sebastian blieb aber trotz aller Mäkeleien cool – er steht auf ihre Art: "Deswegen mag ich sie, glaube ich! Weil sie nicht so einfach ist."

Letztendlich wollte es aber einfach nicht so richtig klappen – Carina und Sebastian fuhren nach der letzten Nacht der Rosen erst einmal als Singles nach Hause. Bei den zwei anderen Pärchen lief es besser: Verliebt wie nie verließen Evelyn Burdecki und Domenico De Cicco die Trauminsel. Und auch Philipp Stehler (30) und Pamela Gil Marta sind jetzt zusammen superglücklich.

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.

"Bachelor in Paradise"-Teilnehmer Sebastian Fobe und Carina SpackMG RTL D
"Bachelor in Paradise"-Teilnehmer Sebastian Fobe und Carina Spack
Carina Spack, "Bachelor in Paradise"-Kandidatin 2018MG RTL D / Arya Shirazi
Carina Spack, "Bachelor in Paradise"-Kandidatin 2018
Sebastian Fobe, "Bachelor in Paradise"-Kandidat 2018MG RTL D / Arya Shirazi
Sebastian Fobe, "Bachelor in Paradise"-Kandidat 2018
Hättet ihr gedacht, dass Carina und Sebastian erst einmal als Singles nach Hause gehen?2120 Stimmen
2066
Ja, das war irgendwie klar.
54
Nein, ich war total überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de