NDR-Moderator Hinnerk Baumgarten (50) sorgte Ende Mai für eine Sexismus-Debatte bei den Öffentlich-Rechtlichen! Vor dem Start der Live-Sendung "Landpartie Spezial" hatte er einen frauenverachtenden Witz auf Kosten von Co-Moderatorin Heike Götz gemacht. So wollte er die Zuschauer zum Applaudieren animieren und rief ihnen zu: "Wer nicht mitmacht, bekommt eine Nacht mit Heike Götz." Dieser Spruch ging Heike zu weit – sie beschwerte sich beim Sender und bekam Rückendeckung. Herrscht jetzt dicke Luft zwischen den beiden Show-Größen? Laut Hinnerk ist das nicht der Fall!

In einem Interview mit der Bild-Zeitung während eines Charity-Golftuniers gab der "DAS"-Moderator unmissverständlich zu verstehen: "Zwischen Heike und mir ist alles geklärt. Wir sind fein miteinander. Mehr möchte ich dazu jetzt auch nicht mehr sagen." Das TV-Gesicht hatte sich zuvor bei seiner Kollegin entschuldigt – und Heike hatte die Entschuldigung angenommen. Auf Anweisung des NDR wird Hinnerk demnächst an einem Einzel-Coaching teilnehmen, um zu gewährleisten, dass er ein derartiges Verhalten nicht mehr an den Tag legen wird.

Außerdem verwarnte ihn der Sender, wie Pressesprecher Martin Gartzke mitteilte: "Die verbale Entgleisung vor der Live-Sendung ist durch nichts zu rechtfertigen. Herr Baumgarten ist sich bewusst, dass sich ein solches Verhalten nicht wiederholen darf. Andernfalls wäre die weitere Zusammenarbeit mit dem NDR ausgeschlossen."

Hinnerk Baumgarten in der Sendung "DAS!"© NDR/Morris Mac Matzen/mmacm.com
Hinnerk Baumgarten in der Sendung "DAS!"
Heike Götz in der Sendung "Landpartie"© NDR/Ingo Wandmacher
Heike Götz in der Sendung "Landpartie"
Hinnerk Baumgarten beim Deutschen Radiopreis 2011WENN
Hinnerk Baumgarten beim Deutschen Radiopreis 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de