Island feiert seinen WM-Auftakt! Wer hätte für möglich gehalten, dass sich die Fußball-Nationalmannschaft von Trainer Heimir Hallgrimsson im Vorhinein zum Erstplatzierten in der schwersten aller Qualifikationsgruppen mausert? Schließlich leben auf der Insel nur 340.000 Menschen! Selbst Wuppertal hat mehr Einwohner. Hallgrimsson ist einer von ihnen, hauptberuflich Zahnarzt und außerdem verheiratet. Aber fast jeder isländische Single nutzt eine Dating-App, die dem User den verwandtschaftlichen Grad seines Dates verrät – wer will schon mit seiner Tante oder Cousine knutschen?

Islendinga heißt das Programm, das für Smartphones erhältlich ist. Kein Wunder, dass sich die App so großer Beliebtheit erfreut. Schließlich leben auf der Insel pro Quadratkilometer nur drei Einwohner. Das Land beherbergt mehr Schafe als Menschen! Da ist die Auswahl nicht riesig, aber die Wahrscheinlichkeit, miteinander verwandt zu sein, umso höher. Trotz der wenigen Einwohner: 4.000 von ihnen waren am Samstag live im Stadion, als sich ihre Jungs gegen Argentinien auf dem Platz bewiesen und mit einem 1:1 gegen den Titelkandidaten vom Feld zogen.

Bei der EM 2016 waren die Nordmänner mit demselben Ergebnis gegen den späteren Titelgewinner Portugal gestartet. Gar keine so schlechte Voraussetzung! Das nächste Mal muss sich die isländische Elf am Freitag gegen Nigeria beweisen. Was denkt ihr? Wer wird das Match für sich entscheiden? Stimmt ab!

Heimir Hallgrimsson, Trainer der isländischen Fußball-NationalmannschaftJonathan Nackstrand / AFP / Getty Images
Heimir Hallgrimsson, Trainer der isländischen Fußball-Nationalmannschaft
Aron Gunnarsson, Mittelfeld-Spieler von IslandJonathan Nackstrand / AFP / Getty Images
Aron Gunnarsson, Mittelfeld-Spieler von Island
Islands Rurik Gislason und Ari SkulasonJonathan Nackstrand / AFP / Getty Images
Islands Rurik Gislason und Ari Skulason
Wer gewinnt im Match Island gegen Nigeria?1527 Stimmen
1487
Island, ist doch klar!
40
Auf jeden Fall Nigeria!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de