Christos Christodoulou (23) fiebert nicht nur mit der deutschen Elf mit – der The Biggest Loser-Finalist liefert jetzt sogar einen eigenen WM-Song ab! Mit dem Track "Noch ein Tor", der morgen veröffentlicht werden soll, feiert Christos sein Sänger-Debüt. Doch auch sonst ist der Neu-Musiker ganz verrückt nach Fußball: Darum freut sich Christos auch besonders, dass seine erste Single eine wahre Fan-Hymne ist!

"Fußball ist mein absoluter Lieblingssport. Ich habe selbst über zehn Jahre lang gespielt, bis ich eine OP am Knie hatte", verriet der 23-jährige Frauenschwarm im Promiflash-Interview. Für den leidenschaftlichen Hobby-Kicker ist die Weltmeisterschaft ein echtes Spektakel: "Die WM ist einfach ein Fest der Nationen. Es ist das größte Turnier auf dieser Welt und einfach herrlich anzusehen, wie Spieler nur für ihr Land spielen." Mit seinem Lied möchte Christos die eigene Passion den Hörern vermitteln. "Der Song ist modern verpackt und weckt dennoch die Emotionen des Fußballherzens", beschrieb er die Idee zu dem Track.

Dass Christos Jogis Jungs den Rücken stärkt, könnte sicher den einen oder anderen Fan verwundern: "Ich bin ja Grieche und habe auch kein deutsches Familienmitglied. Dennoch bin ich hier aufgewachsen und bin stolz darauf, hier zu leben", begründete er seine Begeisterung für die deutsche Mannschaft.

Christos Christodoulou, "The Biggest Loser"-Finalist und SängerMusikvideo: "Christos" mit "Nur ein Tor"
Christos Christodoulou, "The Biggest Loser"-Finalist und Sänger
Christos Christodoulou im WM-FieberPromiflash
Christos Christodoulou im WM-Fieber
Christos Christodoulou in seinem Musikvideo zu "Noch ein Tor"Musikvideo: "Christos" mit "Nur ein Tor"
Christos Christodoulou in seinem Musikvideo zu "Noch ein Tor"
Freut ihr euch schon auf Christos' WM-Song?173 Stimmen
99
Ja! Ich bin so gespannt – er kann nur gut sein.
74
Nicht so wirklich. Ich bin aber generell auch kein Fußball-Fan.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de