Das lässt sich Patricia Blanco (47) nicht bieten! Die Tochter des berühmten Sängers Roberto Blanco (81) war am Montagabend in der ersten Folge von Das Sommerhaus der Stars im TV zu sehen. Dort gönnte sich das It-Girl direkt nach dem Einzug in die kleine Finca relativ viel Alkohol und betätigte sich als Entertainerin für die anderen Promis. Auf die Aktion folgte prompt ein Shitstorm – und gegen den wehrte sich die Beauty jetzt mit ziemlich deutlichen Worten.

In ihrer Instagram-Story erklärte Patricia: "Leute, 'Das Sommerhaus der Stars' ist ein Unterhaltungsformat. Das dürft ihr doch nicht so ernst nehmen. Ich lache mich ja tot, wie spießig die Menschheit ist." Das Geschreibe ihrer Hater nehme sie daher nicht für bare Münze und werde in Zukunft jede Beleidigung konsequent löschen. "Ich habe die Zeit gar nicht, mir über so Leute Gedanken zu machen, die sich wahrscheinlich selber zu Hause den Kanal zusaufen", fuhr das TV-Gesicht fort.

Ähnlich hart wurde auch ihre Sommerhaus-Mitbewohnerin Daniela Büchner (40) angegangen. Die User beschimpften die Frau von Kultauswanderer Jens Büchner (48) wegen ihrer aufgebrachten Art und verglichen sie mit einem Drachen. Gegen die meist anonyme Hetze wehrte sich die Blondine allerdings und feuerte umgehend verbal zurück.

Alle Infos zu "Das Sommerhaus der Stars" im Special bei RTL.de

Patricia Blanco und Nico Gollnick bei "Das Sommerhaus der Stars"MG RTL D
Patricia Blanco und Nico Gollnick bei "Das Sommerhaus der Stars"
"Das Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer Nico Gollnick und Patricia BlancoMG RTL D / Stefan Menne
"Das Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer Nico Gollnick und Patricia Blanco
Jens Büchner und seine Frau Daniela bei "Das Sommerhaus der Stars"MG RTL D
Jens Büchner und seine Frau Daniela bei "Das Sommerhaus der Stars"
Wie findet ihr Patricia Blancos Antwort an ihre Hater?820 Stimmen
400
Total gut! Besser kann man es nicht formulieren.
420
Also ich finde ihre Wortwahl etwas daneben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de