Prügel-Attacke auf Delicia Cordon! Der Social-Media-Star wurde am vergangenen Dienstag Opfer eines brutalen Raubüberfalls und dabei übel zugerichtet. Ihre Freundin und Model Mia Michelle Boykin stellte eine Aufnahme von Delicias demoliertem Gesicht ins Netz. Obwohl der Täter unerkannt fliehen konnte, sind sich die beiden Frauen sicher, dass nur einer für den hinterhältigen Angriff auf die Brünette infrage kommt: Delicias Ex-Freund und NFL-Profi LeSean McCoy.

Laut People zeigt das Bild den Star mit riesigen Schürfwunden und einem blutüberströmten Gesicht. Unter den Post schrieb Mia: "LeSean McCoy ist ein Teufel! Du bist ein Tier!" Die Polizei ermittelt jetzt gegen den Footballspieler. Ein entscheidendes Indiz, das auf den Sportler hindeutet, ist der Tatort. Der Raub fand im gemeinsamen Haus von Delicia und LeSean statt und auch das Diebesgut liefert einen möglichen Hinweis. Der Eindringling hat es nur auf die Juwelen abgesehen, die der Running Back seiner Verflossenen geschenkt hatte.

Der 30-Jährige bestreitet, etwas mit der Tat zu tun zu haben. Rückendeckung bekommt er dabei von seinem ehemaligen Teamkollegen Richard Incognito. “Ich kenne die ganze Geschichte, er hat es nicht getan”, meldete sich der 35-Jährige im Netz zu Wort. Der Sportler soll, nach Richards Aussage, zum Zeitpunkt des Angriffs in Florida gewesen sein.

NFL-Star LeSean McCoy 2017 in HoustonGustavo Caballero/Getty Images for ESPN
NFL-Star LeSean McCoy 2017 in Houston
LeSean McCoy und Tyrod Taylor beim Spiel der Buffalo Bills gegen die Jacksonville Jaguars 2018Mike Ehrmann/Getty Images
LeSean McCoy und Tyrod Taylor beim Spiel der Buffalo Bills gegen die Jacksonville Jaguars 2018
LeSean McCoy und Delicia Cordon 2017 in HoustonCindy Ord/Getty Images for Thuzio
LeSean McCoy und Delicia Cordon 2017 in Houston


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de