Angela Brand (22) ließ vor laufenden Kameras die Hüllen fallen! Seit 2017 spielt sich die Schauspielerin im RTL2-Reality-Format Köln 50667 in die Herzen ihrer Fans. Als temperamentvoller Wirbelwind Lucy Grieberg mischt sie die rheinländische Truppe ordentlich auf. Dabei ist die Rolle der rotzfrechen Teenagerin gewiss nicht immer ein Zuckerschlecken für die 1,53 Meter kleine Darstellerin. Gegenüber Promiflash verriet sie, welche Szene für sie eine besondere Herausforderung darstellte.

Diese Bilder dürften sich in die Köpfe einiger Zuschauer eingebrannt haben! Weil Lucy in der Serie beim Abschreiben erwischt wurde, sucht sie das Gespräch mit ihrem Lehrer Herr Dommberger – auf ihn ist die Schülerin schon seit geraumer Zeit heiß. Den gegebenen Anlass nutzt sie, um ihn offensiv anzuflirten: Es kommt zum Sex im Klassenzimmer! Die schlüpfrigen Dreharbeiten wird Angela wohl nicht so schnell vergessen. "Die Szene in der Schule mit meinem Lehrer war schon echt schwierig für mich", gab die 22-Jährige offen im Promiflash-Interview zu.

Glücklicherweise herrsche am "Köln 50667"-Set Harmonie pur. Angela konnte sich nach Drehschluss mit ihren Kollegen über die freizügigen Sequenzen austauschen. Vor allem zu Jasmina Huremovic, die die Dana Teodosic mimt, habe Angela eine tiefe Freundschaft aufgebaut.

Angela Brand, "Köln 50667"-StarInstagram / _angelabrand_
Angela Brand, "Köln 50667"-Star
Angela Brand, "Köln 50667"-DarstellerinInstagram / _angelabrand_
Angela Brand, "Köln 50667"-Darstellerin
Die "Köln 50667"-StarsRTL II
Die "Köln 50667"-Stars
Hättet ihr gedacht, dass die besagte Szene Überwindung kostete?1409 Stimmen
1119
Ja, absolut! Da musste Angela wohl über ihren Schatten springen.
290
Nein! Sie hat das so souverän gemeistert. Mir war nicht bewusst, dass die Szene eine Herausforderung war.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de