Kristina Yantsen macht ein unerwartetes Geständnis! Sie war die diesjährige Gewinnerin der Datingshow Der Bachelor – dort eroberte sie das Herz von Daniel Völz (33). Doch bereits nach wenigen Wochen war die junge Liebe wieder erloschen und die beiden trennten sich im April. Die Trennung sei zunächst sehr hart gewesen für die Brünette. Umso überraschender kommt nun diese Aussage: Kristina verriet ihren Fans, dass sie die Zeit bei der Show tatsächlich vermisse!

Das berichtete sie jetzt ihren Followern in ihrer Instagram-Story. Die Fanfrage, ob ihr die Bachelor-Zeit fehle, konnte Kristina eindeutig beantworten: "Ja, denn es war eine sehr intensive und schöne Zeit." Diese Aussage lässt vermuten, dass die Beauty nicht abgeneigt wäre, an einem weiteren Datingformat teilzunehmen – vielleicht werden ihre Fans bei der kommenden Staffel von Bachelor in Paradise mit ihr mitfiebern können? In dieser Show versuchen gescheiterte ehemalige Bachelor und Bachelorette-Kandidaten erneut, den Partner fürs Leben zu finden.

Auch Kristinas Ex Daniel ließ durchblicken, dass er gerne wieder den Rosenkavalier geben würde – somit wäre auch er ein möglicher Teilnehmer für die nächste Runde "Bachelor in Paradise". Glaubt ihr, dass einer der beiden bei der Datingsendung mitmachen wird? Stimmt ab!

Kristina Yantsen, ehemalige Bachelor-Kandidatin 2018Instagram / kristinayantsen
Kristina Yantsen, ehemalige Bachelor-Kandidatin 2018
Kristina Yantsen, ehemalige Bachelor-Kandidatin 2018Instagram / kristinayantsen
Kristina Yantsen, ehemalige Bachelor-Kandidatin 2018
Daniel Völz in BerlinInstagram / daniel_voelz
Daniel Völz in Berlin
Glaubt ihr, dass Kristina oder Daniel bei der nächsten Staffel von "Bachelor in Paradise" mitmachen werden?580 Stimmen
518
Ja, einer von beiden auf jeden Fall!
62
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de