Ohne Ring am Finger läuft da nix! Vor fast zwei Wochen überraschten Justin Bieber (24) und Hailey Baldwin (21) ihre Fans mit einer echten Liebes-Bombe: Die zwei sind verlobt – auf den Bahamas soll der "Friends"-Interpret um die Hand seiner Angebeteten angehalten haben. Zuvor habe er ganz klassisch beim Vater des Models um Erlaubnis gefragt. Das soll aber nicht die einzige Tradition sein, an die sich Justin hält. Er und Hailey wollen angeblich erst nach der Hochzeit miteinander schlafen!

Dieses pikante Geheimnis offenbarte ein Insider gegenüber Radar Online. Der Grund für diese Entscheidung sei Haileys Erziehung! "Sie ist ein frommer Christ und ein braves Mädchen", erklärte die Quelle gegenüber dem Online-Portal. Sie sei zu Hause unterrichtet worden, bis sie zwanzig war. Ihr Vater, der Schauspieler Stephen Baldwin (52) und Bruder von Alec Baldwin (60), bezeichne sich nach den Anschlägen auf das World Trade Center selbst als wiedergeborenen Christen und praktiziere inzwischen auch als Pastor.

Dass Justin gläubig ist, ist keine Überraschung. Nachdem er 2017 seine "Purpose"-Welttour abgebrochen hatte und durch eine schwere Zeit ging, fand er Halt in der Kirche. Einer seiner engsten Vertrauten ist der "Hillsong Church"-Pastor Carl Lentz. "Er war schon immer religiös, aber in den letzten zwei Jahren ist er der Hillsong Church nähergekommen und das hat sein ganzes Leben verändert", verriet im März 2018 ein Vertrauter des Kanadiers.

Hailey Baldwin und Justin Bieber in New YorkSplash News
Hailey Baldwin und Justin Bieber in New York
Stephen Baldwin, SchauspielerStephen Lovekin / Freier Fotograf / Getty Images
Stephen Baldwin, Schauspieler
Carl Lentz und Justin BieberInstagram / justinbieber
Carl Lentz und Justin Bieber
Glaubt ihr, dass Justin und Hailey keinen Sex vor der Ehe haben werden?3931 Stimmen
797
Ja, sie sind beide so christlich. Ich nehme ihnen das ab!
3134
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de