Ziehen etwa dunkle Wolken am Beziehungshimmel auf? Nach der Trennung von Brooklyn Beckham (19) im vergangenen Jahr, ist Madison Beer (19) nun schon seit mehreren Monaten mit Zack Bia zusammen – und das wohl ziemlich glücklich. Immer wieder wurden die zwei Händchen haltend von den Paparazzi abgelichtet. Doch vergangene Woche hatte das Paar einen heftigen Streit – ist zwischen ihnen jetzt alles aus und vorbei?

Seit rund einer Woche kursiert im Netz ein Video, das zeigt, wie Madison und ihr Freund sich lautstark streiten. Worum es dabei geht, ist nicht bekannt. Eines steht jedoch fest: Es muss ernst sein, denn der Sängerin kullern dicke Tränen über die Wangen. Doch der krasse Beef ist wohl längst vergessen, denn am vergangenen Donnerstag zeigten sich die beiden wieder total verliebt, als sie ein Restaurant verließen. Auf Anfrage von TMZ bestätigte die Musikerin dann: Zack und ihr gehe es besser denn je.

Trotz ihres zarten Alters hat die 19-Jährige schon ein paar schlimme Erfahrungen in Sachen Liebe gemacht. Vor der Beziehung mit Brooklyn, war sie mit Jack Gilinsky zusammen und diese Beziehung war nicht immer liebevoll. Wie eine Audio-Aufnahme beweist, geriet Madison nach einem harmlosen Scherz mit dem Popstar aneinander. Der Streit schaukelte sich so weit hoch, dass ihr Ex sie mehrmals als "verdammte Hure" beschimpfte.

Madison Beer bei der Amber Rose x Simply Be Launch Party in West HollywoodVivien Killilea/Getty Images for Simply Be
Madison Beer bei der Amber Rose x Simply Be Launch Party in West Hollywood
Zack Bia und Madison BeerInstagram / madisonbeer
Zack Bia und Madison Beer
Jack Gilinsky und Madison BeerInstagram / jackgilinsky
Jack Gilinsky und Madison Beer
Was sagt ihr dazu, dass sich Madison und Zack nur wenige Tage nach dem Streit schon wieder superverliebt zeigen?145 Stimmen
113
Total süß! Die beiden sind halt noch jung, da gehen schon mal die Gefühle mit einem durch.
32
Superseltsam! Der Streit schien schon ernst zu sein. So schnell kann das doch nicht vergeben und vergessen sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de