Seit Beginn ihrer Erfolgsgeschichte ist die Sexualität von Tokio Hotel-Frontmann Bill Kaulitz (28) ein gut behütetes Geheimnis. Immer wieder wird darüber spekuliert, ob der Sänger sich mehr zu Männern oder zu Frauen hingezogen fühlt. Er selbst ließ die Beantwortung dieser Frage bisher immer offen. Nun äußerte sich sein Bruder und Gitarrist Tom (28) zu besagtem Thema – und gibt zum ersten Mal tiefere Einblicke in Bills Vorlieben.

"Auf wen steht er denn jetzt eigentlich? [...] Wen muss ein Mann lieben? Was muss ein Mann anziehen? All solche Fragen gab es für Bill nicht!", berichtete Tom im Dokumentarfilm vom rbb "Hinter die Welt – Tokio Hotel". Schon sein ganzes Leben lang soll er zu dieser unbefangenen Sichtweise gestanden haben. Schließlich gelte er schon fast als Sinnbild für diese Denkweise. "Das ist ein Thema, was uns alle gleichermaßen bewegt und beschäftigt hat, auch über die Jahre”, ergänzte der 28-Jährige.

In Sachen Liebe möchte sich der Sänger der Band einfach nicht selbst einschränken. "Ich will, dass das kein Thema ist", betonte Bill vor laufender Kamera. Schließlich sei die Liebe an sich ein großes Thema für ihn. So fügte er noch hinzu: "Ich will eigentlich in Zukunft, dass sich das gar keiner mehr fragt 'Steht er jetzt auf Jungs oder steht er auf Mädchen?' oder 'Mit wem geht er heute ins Bett?'"

Bill Kaulitz, Musikerhttps://www.instagram.com/billkaulitz/
Bill Kaulitz, Musiker
Tom Kaulitz bei einer Ausstellung in HollywoodMatt Winkelmeyer/Getty Images
Tom Kaulitz bei einer Ausstellung in Hollywood
Tom und Bill Kaulitz, MusikerClemens Bilan / Getty Images
Tom und Bill Kaulitz, Musiker
Was denkt ihr darüber, dass Bill seine Sexualität geheim hält?12487 Stimmen
8171
Ich finde das gut! Schließlich geht das nur ihn etwas an.
4316
Es ist seine Sache. Aber interessieren würde es mich schon!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de