Zoe Saip erntet mal wieder massenhaft Hater-Kommentare! Schon während ihrer Zeit bei Germany's next Topmodel sorgte die Österreicherin mit ihren wilden Männer-Geschichten, ihrem Sex-Tagebuch und natürlich dem BFF-Beef mit Victoria Pavlas (19) für wilde Diskussionen im Netz. Auch noch lange nach ihrer Castingshow-Teilnahme polarisiert die Blondine mit ihren Beiträgen in den sozialen Netzwerken – vor allem, wenn es um freizügige Bilder geht.

Am Montagabend postete das Nachwuchsmodel in seiner Instagram-Story ein neues Bild von sich. Nur mit in einem Höschen bekleidet und die Brüste mit ihrer Hand bedeckt, posiert sie darauf vor einem Spiegel. Für einige User war das wohl zu viel des Guten, denn nur wenige Minuten später schrieb Zoe: "An alle, die mir schreiben 'Dein Ernst?', 'Wieso postest du sowas?' oder 'Wir sind hier nicht auf YouPorn' – juckt mich nicht. Ich mag das Bild und poste in meinem Feed, was ich möchte." Solche Vorwürfe lässt die Beauty offenbar nicht gern auf sich sitzen!

Tatsächlich geizt die 18-Jährige auf ihren Social-Media-Profilen eher selten bis gar nicht mit ihren Reizen, veröffentlicht oft Bikini-Bilder und spaltet damit ihre Follower-Gemeinde. Während einige total begeistert sind, können andere nicht verstehen, wieso Zoe sich plötzlich mit so wenig Textil im Web zeigt. "Hauptsache, in ihrer Insta-Story ein Bild im BH posten und bei GNTM hat sie rumgeheult wegen solcher Bilder", kommentierte ein User eines ihrer aktuellen Fotos.

Zoe SaipInstagram / zoesalome
Zoe Saip
Zoe Saip, Ex-GNTM-KandidatinInstagram / zoe.topmodel.2018
Zoe Saip, Ex-GNTM-Kandidatin
Zoe SaipInstagram / zoesalome
Zoe Saip
Was sagt ihr zu Zoes Halbnackt-Pic?906 Stimmen
149
Supersexy! Und mit YouPorn hat das absolut nichts zu tun.
757
Für meinen Geschmack etwas zu viel nackte Haut. Sie hätte einen BH tragen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de