Sie macht ihren Hatern eine deutliche Ansage: Die ehemalige "Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin Josephine Welsch ist im siebten Monat schwanger und erwartet mit ihrem Freund Robert Dallmann ihr erstes Kind. Während der Schwangerschaft hält sich die werdende Mami regelmäßig körperlich fit. Doch für diese Aktivitäten bekommt sie immer wieder Kritik von ihren Followern, gegen die sich Josie jetzt wehrt. "Vielleicht werde ich in manchen Augen die schlechteste Mutter aller Zeiten, weil ich im siebten Monat Yoga mache, [...] aber ihr braucht keine Angst haben. Ich gehe nur so weit, wie ich gehen kann", beruhigt sie ihre Fans via Instagram.

"Schlechteste Mutter"? Josie Welsch macht Yoga im 7. Monat!Instagram / josephine_welsch


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de