Was wollte Angelina Heger (26) ihren Followern mit diesem Post sagen? Eigentlich könnte es für die ehemalige Bachelor-Kandidatin aktuell kaum besser laufen. Mit ihrem Body sorgt die hübsche Blondine für Dauer-Neid und ergattert einen Modeljob nach dem anderen. Und auch privat soll es ihr angeblich wunderbar gehen. Gerüchten zufolge ist sie schon seit Längerem in festen Händen. Daran könnte sich jetzt allerdings etwas geändert haben. Zumindest hinterlassen die Worte der Fitness-Liebhaberin einige Fragezeichen: Steckt Angelina mitten in einem Gefühlschaos?

Auf Snapchat veröffentlichte die einstige Kuppelshow-Kandidatin vielsagende Zeilen: "Es braucht einen richtigen Mann, um zu wissen, dass eine Frau genug ist." Ob Angelina beim Verfassen dieser Worte an eine bestimmte Person gedacht hat, ist unklar. Immerhin hat die Haus-Besitzerin den Beitrag inzwischen wieder gelöscht.

Auf ihrem Instagram-Account versieht die Berlinerin ihre Bilder immer wieder mit Sprüchen und Zitaten. "Wenn du genau hinhörst, klingt die Stille wundervoll" oder "Gefühle sind wie Wellen. Wie können sie nicht stoppen, aber wir können uns aussuchen, auf welchen wir surfen", heißt es beispielsweise unter den Postings des ehemaligen Reality-Stars.

Angelina HegerInstagram / angelinahegerofficial
Angelina Heger
Angelina Hegers Snapchat-PostSnapchat / angelinaheger
Angelina Hegers Snapchat-Post
Angelina Heger beim zehnjährigen TK Maxx-Jubiläum 2017WENN / Cinamon Red
Angelina Heger beim zehnjährigen TK Maxx-Jubiläum 2017
Glaubt ihr, Angelina bezieht ihren Snapchat-Post auf ihr eigenes Gefühlsleben?607 Stimmen
503
Ja, auf wessen denn sonst?
104
Nein, damit kann jeder gemeint sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de