Ein Format wie Bachelor in Paradise käme für Ex-Bachelorette-Gewinner David Friedrich (28) nicht infrage. Warum? Ewiges Hin und Her und ständig wechselnde Flirt-Partnerinnen sind einfach nicht sein Ding, denn er merkt recht schnell, ob es funkt. "Bei so einer Sendung wie 'Bachelor in Paradise', wenn ich da mitgemacht hätte, ich bin auch angefragt worden, ich hätte mich mich ziemlich schnell verliebt oder mich in eine Frau verguckt. Du brauchst nur fünf oder zehn Minuten mit einer Frau und du weißt, okay das funktioniert oder das funktioniert nicht", erzählte der Eskimo Callboy-Drummer im Promiflash-Interview beim Thomas Sabo Cocktail während der Berlin Fashion Week.

Direkt verliebt? David Friedrich merkt schnell, ob es passtWENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de