Betrug, Hehlerei und Urkundenfälschung – Frank Fussbroich (50) ist gewiss kein unbeschriebenes Blatt! Anfang der 90er Jahre erlangte der Kult-Kölner durch die erste deutsche Doku-Soap "Die Fussbroichs: Eine Kölner Arbeiterfamilie" Bekanntheit. Der Rheinländer, der derzeit mit seiner Frau Elke (51) im Sommerhaus der Stars in Portugal sein Unwesen treibt, ließ sich allerdings auch ganz schön was zuschulden kommen: Der ehemalige Kinderstar legte nicht nur eine beachtliche TV-Laufbahn hin, sondern blickt auch auf eine kriminelle Karriere zurück.

Eine gefälschte Kreditkarte habe 1996 den Stein ins Rollen gebracht. Wie Bild berichtet, soll der damals 27-Jährige damit Zigaretten an 13 verschiedenen Tankstellen für ein stolzes Sümmchen von 1.700 D-Mark erworben haben. Ein Jahr später folgte der nächste Fauxpas: Frank hatte einem Dealer vermeintliche Ecstasy-Pillen verkauft, bei denen es sich in Wahrheit um Anabolika handelte. Neben einer Geldstrafe bekam er ein Jahr auf Bewährung. Kurz darauf leistete er sich offenbar den nächsten Coup. Er soll mit gestohlener Freizeitkleidung gehandelt haben. 2002 beteiligte er sich erneut am schmutzigen Business mit Diebesgut – dieses Mal ging es um palettenweise Kaffee. "Das sind Jugendsünden, die mir sehr leid tun. Ich hatte damals die falschen Freunde und wusste nicht, wer mir Gutes und wer mir Böses will", verteidigte sich Frank.

Trotz Reue ist die Liste der Straftaten ellenlang! Für die musste der 50-Jährige in der Vergangenheit auch immer wieder gehörig blechen. Sein bislang letztes Verbrechen soll nun zwölf Jahre zurückliegen. Für die Firma Arcor habe der Laiendarsteller Telefon- und Internetverträge gefälscht.

Elke und Frank Fussbroich, "Das Sommerhaus der Stars"-KandidatenMG RTL D / Max Kohr
Elke und Frank Fussbroich, "Das Sommerhaus der Stars"-Kandidaten
Frank und Elke Fussbroich in der fünften Folge "Das Sommerhaus der Stars"MG RTL D
Frank und Elke Fussbroich in der fünften Folge "Das Sommerhaus der Stars"
Frank Fussbroich im "Sommerhaus der Stars"MG RTL D
Frank Fussbroich im "Sommerhaus der Stars"
Hättet ihr gedacht, dass Frank auf eine kriminelle Vergangenheit zurückblickt?2468 Stimmen
901
Nein, das überrascht mich total!
1567
Ja, das habe ich mir schon gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de