Veronica Ferres (53) ist hart im Nehmen! Im ZDF-Drama "Tod auf Raten", das heute Abend um 22:15 Uhr seine Free-TV-Premiere feiert, zeigt sich die Schauspielerin von ihrer ungepflegten Seite. Mit strähnigen Haaren und tiefen Rändern unter den Augen ist sie als Annett Gräber in der weiblichen Hauptrolle zu sehen. Dabei spielt sich die gebürtige Rheinländerin nicht nur die Seele aus dem Leib, sondern zeigt auch vollen Körpereinsatz: Während der Dreharbeiten zu einer Sexszene im Auto hätten beinahe ihre Schulter und ihre Hüfte dran glauben müssen.

Nach einem Unfall verliert der ehemalige Boxer Ronald, der von Oliver Stokowski (56) gespielt wird, sein Kurzzeitgedächtnis. Seitdem ist für seine Frau Annett ein eigenes Leben fast unmöglich. In einem Wagen kommt es zu einem Seitensprung mit dem Anwalt Lorenzo Stegmann (Matthias Brenner, 60) – und die Szene verlangte der 53-jährigen Darstellerin ganz schön viel ab. "Es war sehr anstrengend! Ich war danach grün und blau, habe mir fast Hüfte und Schulter gebrochen, weil sich mein Kollege immer wieder auf mich wälzen musste", verriet sie im Interview mit Bild. Zehnmal musste der "sexuelle Akt" wiederholt werden, bis der Dreh schließlich im Kasten war.

Während des gesamten Spielfilms trägt die Mutter einer Tochter kaum Make-up. Das sei höchstens zum Einsatz gekommen, um die Blondine noch verzweifelter und heruntergekommener aussehen zu lassen. "Bei fast jedem Kameratest hieß es: 'Sieht nicht fertig genug aus'", plauderte Veronica weiter aus.

Veronica Ferres und Oliver Stokowski im ZDF-Drama "Tod auf Raten"Jan Fehse
Veronica Ferres und Oliver Stokowski im ZDF-Drama "Tod auf Raten"
Veronica Ferres im ZDF-Drama "Tod auf Raten"Jan Fehse
Veronica Ferres im ZDF-Drama "Tod auf Raten"
Veronica Ferres, SchauspielerinWENN
Veronica Ferres, Schauspielerin
Was haltet ihr von Veronica Ferres als Schauspielerin?303 Stimmen
220
Sie ist wunderbar. Toll, dass sie so viel Einsatz zeigt!
83
Nicht sonderlich viel. Das hätten andere sicherlich auch über sich ergehen lassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de