Chris Pratt (39) und Katherine Schwarzenegger (28) scheinen es richtig ernst zu meinen! Erst seit wenigen Wochen sind die beiden Turteltauben ein Paar – trotzdem hofft ihr Familien- und Freundeskreis schon auf eine baldige Verlobung. Bis es so weit ist, werden der "Guardians of the Galaxy"-Star und die Tochter von Arnold Schwarzenegger (71) es anscheinend ziemlich spannend halten: Chris und Katherine wollen bis zur Hochzeit warten, bevor sie zum ersten Mal miteinander schlafen!

Das will das OK! Magazine von einem Insider erfahren haben. "Beide sind tief religiös und glauben, dass Sex für die Ehe aufgehoben werden sollte, aber sie haben nichts dagegen, Zuneigung zu zeigen." Das Pärchen wolle einfach alles richtig angehen: "Katherine will etwas Ernsthaftes mit einem Mann, der auf eine Langzeitbeziehung aus ist, und Chris erfüllt all ihre Anforderungen."

Vermutlich will Chris nach seiner Scheidung von Anna Faris (41) im vergangenen Jahr so dafür sorgen, dass seine jetzige Beziehung halten wird. "Er kümmert sich rührend um Katherine und will es nicht vermasseln", verriet die Quelle weiter. Hättet ihr gedacht, dass die zwei mit dem ersten Schäferstündchen warten wollen? Stimmt ab!

Anna Faris, Chris Pratt und ihr Sohn Jack auf dem Walk of Fame in Hollywood
Getty Images
Anna Faris, Chris Pratt und ihr Sohn Jack auf dem Walk of Fame in Hollywood
Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt
Getty Images
Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt
Chris Pratt, Anna Faris und ihr Sohn Jack Pratt im April 2017
Getty Images
Chris Pratt, Anna Faris und ihr Sohn Jack Pratt im April 2017
Hättet ihr gedacht, dass Chris und Katherine mit dem Sex warten wollen?2595 Stimmen
2210
Nein, vor allem da Chris auch schon mal verheiratet war!
385
Ja, warum denn nicht? Ich finde das romantisch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de