Sex bei Promi Big Brother? Seit Freitag dürfen Fans die deutschen Jungs und Mädels im bekanntesten TV-Knast wieder begutachten und die Hoffnungen auf gute Trash-Unterhaltung sind groß. Auch in Großbritannien startete das Format Celebrity Big Brother diese Woche und verspricht mit Teilnehmern wie Real-Life-Ken Rodrigo Alves (35) aufregende Zeiten. Für den ersten Knaller sorgte allerdings "Kuck mal, wer da spricht!"-Star Kirstie Alley (67) mit einem schlüpfrigen Geständnis.

"Ich wäre glücklich, wenn da ein netter Single-Mann wäre, der mir gefällt und ich ihm auch", verriet sie noch vor ihrem Einzug dem Magazin Mirror. Kirstie ist bereits zweimal geschieden und derzeit offensichtlich solo unterwegs. Nicht nur würde die Schauspielerin sich aber gern ein Schnittchen angeln, sondern hat noch einiges mehr vor: "Ich würde ihn wahrscheinlich einfach bumsen. Ja, vermutlich draußen im Garten. Aber das ist nicht wirklich der Grund, warum ich dabei bin."

Ob sich auch in Deutschland einige der Promis durch die Laken wälzen werden? YouTube-Sternchen Katja Krasavice (22) kündigte bereits an, dass sie einfach selbst Hand anlegen wolle.

Kirstie Alley 2015Getty Images
Kirstie Alley 2015
Katja Krasavice, "Promi Big Brother"-Kandidatin 2018SAT.1 / Willi Weber
Katja Krasavice, "Promi Big Brother"-Kandidatin 2018
Kirstie Alley bei "Girls"-PremiereGetty Images
Kirstie Alley bei "Girls"-Premiere
Glaubt ihr, dass Kirstie ihrem Plan noch Taten folgen lässt?738 Stimmen
222
Klar, bei ihr muss man mit allem rechnen
516
Nein, sie will nur Aufmerksamkeit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de