Wie geht es Fußball-Profi Abdelhak Nouri (21)? Vor über einem Jahr wurde der Spieler von Ajax Amsterdam in ein künstliches Koma versetzt, nachdem er bei einem Testspiel plötzlich zusammengebrochen war. Die Diagnose: Er hatte einen Herzstillstand erlitten. Nach dem Kollaps wurden bei dem Kicker im Krankenhaus Hirnschäden diagnostiziert, die durch Sauerstoffmangel entstanden waren. Diese Woche gibt es endlich positive Nachrichten über den Fußballer: Er ist aus dem Koma erwacht!

Das berichtet Bild unter Berufung auf niederländische Medienberichte. Laut Abdelhaks Familie sei der 21-Jährige seit Anfang August wach und könne kommunizieren, indem er seinen Mund auf- und zumache und mit einer seiner Augenbrauen zucke. "Er ist bettlägerig und kann seinen Körper nicht aus eigener Kraft bewegen – nur seinen Kopf", verriet der Bruder des Sportlers im niederländischen Fernsehen. Seiner Meinung nach habe die Anwesenheit der Familie geholfen, weil er sie erkannt und vertraute Stimmen gehört habe.

Nach aktuellen Erkenntnissen hätte das Ausmaß des Unglücks wohl verhindert werden können – Abdelhaks Club Ajax Amsterdam räumt Fehler bei der Erstversorgung seines Spielers nach dem Zusammenbruch ein: "Basierend auf neuen Erkenntnissen, die wir leider erst in jüngster Zeit entdeckt haben, haben wir neue Schlüsse gezogen. Dazu gehört, dass die Behandlung von Abdelhak Nouri auf dem Feld unzureichend war."

Abdelhak Nouri im rot-weißen TrikotDean Mouhtaropoulos / Getty Images
Abdelhak Nouri im rot-weißen Trikot
Abdelhak Nouri, FußballerInstagram / Abdelhak_nouri
Abdelhak Nouri, Fußballer
Abdelhak Nouri, FußballerDean Mouhtaropoulos/Getty Images
Abdelhak Nouri, Fußballer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de