Sie will ihren kleinen Engel einfach noch nicht zeigen: Seit fast zwei Monaten ist Rapperin Cardi B (25) stolze Mama einer Tochter. Die kleine Kulture Kiari stellt seitdem das Leben ihrer Mama und ihrem Papa Offset (26) ordentlich auf den Kopf. Bisher gab das Paar allerdings noch nicht viel von ihrem Schatz preis. Erst vor Kurzem teilte Cardi einen Schnappschuss ihrer Maus – löschte den Post aber wieder!

Wie HollywoodLife jetzt berichtete, soll die 25-Jährige vor wenigen Tagen eine Aufnahme von ziemlich kleinen Lippen gepostet haben. Aufmerksame Fans vermuteten sofort, dass es sich dabei um den niedlichen Mund von Kulture handeln könnte und rasteten auf Twitter regelrecht aus. "Sie hat wirklich nur ein Bild von den Lippen ihres Babys gepostet" oder "Baby Kultur hat definitiv Cardi Bs Lippen", zwitscherten zum Beispiel zwei Fans.

Dass die Musikerin das Pic kurz nach der Veröffentlichung wieder löschte, ist kein Wunder. Wie ein Insider TMZ verriet, habe das Ehepaar schon mehrere Angebote von großen Magazinen für ein Fotoshooting mit der Miniprinzessin bekommen. Doch Cardi und Offset seien sich einig, dass sie so was nicht in Betracht ziehen werden, bis ihr Töchterchen mindesten fünf oder sechs Monate alt sei.

Rapper Cardi B und Offset mit ihrer Tochter Kulture KiariInstagram / iamcardib
Rapper Cardi B und Offset mit ihrer Tochter Kulture Kiari
Cardi B im August 2018Instagram / iamcardib
Cardi B im August 2018
Offset und Cardi B, US-MusikerGetty Images / Astrid Starwiarz
Offset und Cardi B, US-Musiker
Wie findet ihr es, dass Cardi B die Privatsphäre ihres Babys schützt?631 Stimmen
602
Richtig gut! Sie macht es richtig.
29
Ich würde gern mal Baby Kulture sehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de