Sie war bis vergangenen Mittwoch noch Kandidatin im Promi Big Brother-Haus: Katja Krasavice (22) musste nach einem Zuschauervoting-Duell gegen Chethrin Schulze (26) den Container verlassen. In der Reality-Show hatte die freche Blondine mit ihrem Verhalten polarisiert. Mal masturbierte sie wild in der Badewanne, mal zeigte sie ihre zerbrechliche Seite im Sprechzimmer. Aber wie echt war Katja im TV-Knast wirklich? Promiflash hat bei ihrem besten Freund Marwin nachgefragt!

Katjas Auftritt bei Promi BB war eine Achterbahnfahrt der Gefühle: Feierte sie am einen Abend eine wilde Schampus-Party im Whirlpool, gestand sie am nächsten Tag unter Tränen, 2017 schwanger gewesen zu sein. Kaum ein Bewohner zeigte in der Staffel so viele Facetten, wie das YouTube-Sternchen. Doch haben die Zuschauer wirklich ihr wahres Ich gesehen oder hat sich die Nacktschnecke verstellt? "Katja hat sich im Container genauso verhalten, wie ich sie schon seit acht Jahren kenne. Sie musste keine Energie darauf verschwenden, irgendeine Fassade aufrechtzuerhalten, so wie das vielleicht andere im Haus tun müssen", erklärte ihr engster Freund Marwin im Gespräch mit Promiflash.

Auf die Leistung seiner besten Freundin ist der Leipziger übrigens mächtig stolz: "Ich finde, Katja hat sich sehr gut im 'Promi Big Brother'-Haus gemacht. Sie war so, wie sie ist, so, wie ich sie kenne, so, wie ich sie liebe", schwärmte er. Vor allem, dass die 22-Jährige auch mal eine ganz andere Seite von sich gezeigt hat, habe ihn unfassbar gefreut.

Katja Krasavice im "Promi Big Brother"-SprechzimmerPromi Big Brother, Sat.1
Katja Krasavice im "Promi Big Brother"-Sprechzimmer
Marwin, bester Freund von Katja KrasaviceInstagram / mvrw_
Marwin, bester Freund von Katja Krasavice
Katja Krasavice, YouTuberinInstagram / Katjakrasavice.mrsbitch
Katja Krasavice, YouTuberin
Was glaubt ihr: Hat Katja ihr wahres Ich bei "Promi Big Brother" gezeigt?849 Stimmen
626
Ja, ich fand sie auf jeden Fall authentisch!
223
Nein, ich glaube ehrlich gesagt, dass Katja privat ganz anders ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de