Betreiben Prinz Harry (33) und Herzogin Meghan (37) etwa ein schlüpfriges Business? Am 19. Mai gaben sich der britische Royal und die ehemalige Suits-Schauspielerin auf Schloss Windsor das Jawort. Ihre romantische Traumhochzeit soll jedoch nicht der einzige Meilenstein in ihrer Beziehung gewesen sein: Die beiden wollen auch eine Familie gründen! Damit dieser Traum bald in Erfüllung geht, soll sich das Pärchen derzeit fleißig abrackern: Meghan und Harry machen angeblich rund um die Uhr Matratzensport.

Um dem britischen Hochadel ein neues Familienmitglied zu bescheren, muss Zeit und Arbeit investiert werden. Wie eine Quelle dem US-amerikanischen Magazin Hollywood Life verriet, habe das Dream-Duo sogar ein kleines Hilfsmittel am Start: "Meghan nutzt eine App auf ihrem Telefon, die ihre fruchtbaren Tage anzeigt. Dann, wenn die Wahrscheinlichkeit am höchsten ist, lassen es die beiden krachen." Sollte es ihr Terminkalender erlauben, geben sich die Fortpflanzungswütigen morgens, mittags und abends dem Liebesspiel hin, behauptete der Insider.

Das regelmäßige Bettgeflüster soll vor allem Harry gut gefallen. "Es ist zwar vielleicht noch kein Braten in der Röhre, aber die beiden haben auf jeden Fall Spaß, daran zu arbeiten", plauderte der Informant weiter aus.

Herzogin Meghan beim Besuch in IrlandGetty Images
Herzogin Meghan beim Besuch in Irland
Herzogin Meghan und Prinz Harry bei der The Nelson Mandela Centenary ExhibitionGetty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry bei der The Nelson Mandela Centenary Exhibition
Prinz Harry im Royal Marines Commando Training CentreGetty Images
Prinz Harry im Royal Marines Commando Training Centre
Glaubt ihr, dass Meghan noch in diesem Jahr schwanger wird?3690 Stimmen
2737
Ja, das kann ich mir gut vorstellen. Der Wille scheint zu stimmen.
953
Nein, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de