Endlich ein ordentlicher Freund zum Feierabendbiertrinken! Im Interview mit Promiflash enthüllte Dieter Bohlen (64), warum er sich unbedingt Pietro Lombardi (26) seit so vielen Jahren in die DSDS-Jury wünschte: Er möchte einfach einen netten Kollegen, mit dem er auch abseits der Kamera Zeit verbringen kann! "Ich habe gerne Leute, mit denen ich danach auch noch ein Bier trinken gehe. Oder man irgendwas zusammen macht, zum Beispiel ein Fußballspiel danach. Wir fahren ja auch immer ins Ausland. Dieses Jahr fahren wir nach Thailand. Das ist schon schön, wenn man jemanden Abends hat, mit dem man dann rotes Curry essen geht und sich dann nicht nur anzickt", erklärte er glücklich. Mit seinen Ex-Kollegen war das Roller-Testimonial in der Vergangenheit offenbar ab und an deswegen angeeckt.

Fürs Feierabend-Bier: Deshalb holte Dieter Pietro zu DSDS!Instagram / _pietrolombardi_


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de