Bei Das Sommerhaus der Stars vergossen Julian Evangelos (26) und Stephanie Schmitz (24) ein paar bittere Tränchen. Der Grund: Der Influencer fuhr seine Liebste während einer Challenge heftig an – ein Verhalten, das er im Nachhinein total bereut, wie er im Promiflash-Interview erklärte: "Ich sehe dann auf einmal im Interview, dass meine Frau anfängt zu weinen. Da dachte ich so, das ist das Letzte, was ich wollte." Er habe danach festgestellt, dass ihm der Sieg und das Geld vollkommen egal seien – denn nur die Liebe zu seiner Verlobten zähle.

"Will immer gewinnen": Julian erklärt Sommerhaus-AusrasterInstagram / julian.evangelos // MG RTL D


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de