Am 19. Mai trat Herzogin Meghan (37) mit Prinz Harry (34) vor den Traualtar – und die ganze Welt schaute auf ihr schlichtes Brautkleid. Viele Mode-Fans wollten herausfinden: Was sind die alten, neuen, geliehenen und blauen Teile, die Bräute sprichwörtlich zur Hochzeit tragen sollen? In der Dokumentation Queen of the World hat die Ex-Suits-Darstellerin jetzt ein ganz besonderes Geheimnis darüber verraten: "Irgendwo hier im Schleier ist ein Stückchen blauer Stoff eingenäht. Das war mein blaues Detail. Es ist ein Stück von dem Kleid, das ich bei unserem ersten Date getragen habe." Bisher hatte man angenommen, dass der blaue Ring, den Meghan auf der Dinnerparty trug, das blaue Element ihres Hochzeits-Outfits war.

Meghan verrät: Das war heimlich in ihren Schleier eingenäht!Brian Lawless - WPA Pool/Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de