Nina Bott (40) könnte nicht glücklicher sein, denn die Moderatorin erwartet ihr drittes Kind. Als die Schauspielerin ihre Schwangerschaft im Juli bekannt gab, ging sie gleichzeitig mit einer traurigen Geschichte an die Öffentlichkeit. Die 40-Jährige musste im vergangenen Jahr eine Fehlgeburt verkraften. Im Gala-Interview verrät Nina, ob diese Erfahrung Einfluss auf ihr Babyglück hat: "Natürlich habe ich auch bei dieser Schwangerschaft in den ersten Wochen daran gedacht. Aber dieses Mal fühlte sich wirklich alles gut an. [...] Trotzdem war es natürlich ein gutes Gefühl, als ich über den Tag hinweg war, beim Arzt war und sah: Dieses Mal schlägt das Herz."

Nach Fehlgeburt: Sorgte sich Nina Bott bei Schwangerschaft?Instagram / ninabott


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de