Mit ihrer Love Island-Bewerbung ist Julia nicht mehr ganz so zufrieden! Am Montagabend flackerte das große Finale der Kuppelshow über die Bildschirme und die Zuschauer durften sich für das süßeste Traumpärchen entscheiden. Kandidatin Julia fand leider keinen Deckel für ihren Topf – und schied bereits einige Folgen zuvor aus. Dennoch gab die Brünette bekannt, sich darüber gefreut zu haben, dass sie überhaupt am TV-Experiment teilnehmen durfte. Denn bevor Interessierte in die Villa einziehen dürfen, müssen sie sich kniffeligen Bewerbungsaufgaben stellen. Clips aus dieser Kategorie stellte Julia jetzt ins Netz: "Habt ihr Lust, dass ich eines meiner Bewerbungsvideos für 'Love Island' hochlade? Sollten vor der Kamera etwas hin und her tanzen und unser Outfit präsentieren. Fremdschämen ist angesagt", offenbarte Julia in ihrer Instagram-Story.

Peinlich? Julia schämt sich für "Love Island"-BewerbungsclipLove Island, RTL II


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de