Bibi Claßen (25) kommt gerade in die 41. Schwangerschaftswoche! Doch ab wann müsste die YouTube-Queen damit rechnen, dass die Geburt künstlich eingeleitet wird? Wenn das Baby bis zur 41. Woche im Bauch bleibt, ist der Entbindungstermin erreicht. Das heißt aber nicht, dass sofort etwas unternommen werden muss. Nur wenn sich der Kleine entscheidet, noch ein paar Tage länger im Mutterleib zu bleiben, werden Untersuchungen empfohlen. Sollte es Anzeichen dafür geben, dass das Kind besser geboren werden sollte, werden die Ärzte die Wehen künstlich einleiten. Auch wenn bereits zehn Tage seit dem errechneten Datum verstrichen sind, werden Mediziner zu einem Start der Geburt raten. Eines ist aber sicher: Jetzt kann es wirklich jeden Moment so weit sein, dass Bibi und Julian endlich Eltern werden!

Bibi in SSW 41: Ab wann würde die Geburt eingeleitet werden?Instagram / bibisbeautypalace


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de