Am kommenden Wochenende werden Bert Wollersheim (67) und seine Liebste Ginger Costello den nächsten Schritt wagen: In Dänemark schwören sie sich die ewige Treue. Seit drei Monaten gehen der Rotlichtkönig und das einstige Webcam-Girl Hand in Hand durchs Leben – lange genug, um zu wissen, dass sie den Rest ihres Lebens miteinander verbringen wollen. Da der Tag der romantischen Sause bekanntlich niemals in Vergessenheit geraten sollte, schmeißt sich die Braut passend zum Anlass gehörig in Schale: Ihren Bert bezirzt Ginger mit einer durchsichtigen Robe und üppigem Dekolleté.

Dass es Unglück bringen soll, wenn der Bräutigam seine Herzdame bereits vor der Hochzeit im Brautkleid sieht, scheint dem 67-Jährigen und dem Erotikmodel ziemlich Schnuppe zu sein. Auf Instagram lüftete die Blondine schon jetzt das Geheimnis ihres Hochzeitsoutfits. Eine durchsichtige Spitzenrobe wird es werden – mit stattlicher Schleppe und einem Ausschnitt bis zum Bauchnabel. "Heiraten ist echt anstrengend und ich bin auch echt aufgeregt", lauteten Gingers nervöse Worte neben dem Schnappschuss. Auf der Habenseite: Wie Bild berichtet, sind sowohl das Kleid der Braut als auch der Anzug des Bräutigams in Höhe von insgesamt 7.500 Euro das Geschenk eines Designerladens.

Für Berts Schatz handelt es sich bei den bevorstehenden Festlichkeiten um die erste Hochzeit. Ihr zukünftiger Gemahl hingegen führte bereits drei andere Frauen zum Altar. Zuletzt hatte der ehemalige Friseur seine Ex Sophia Vegas (31) in Las Vegas geehelicht.

Bert Wollersheim im Jahr 2009
Getty Images
Bert Wollersheim im Jahr 2009
Was haltet ihr von Gingers Brautkleid?1164 Stimmen
175
Ich finde es toll, es passt zu ihr.
989
Ich finde es total daneben und einfach nur peinlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de