Eine Schwangerschaft ist nicht immer leicht. Das bekommt jetzt auch Herzogin Meghan (37) zu spüren. Die ehemalige Schauspielerin und ihr Liebster Prinz Harry (34) erwarten aktuell ihren ersten Nachwuchs – inklusive erster "Nebenwirkungen". "Meghan erzählte mir, dass sich die Schwangerschaft für sie wie ein Jetlag anfühlt. Sie war wohl schon um 4:30 Uhr wach und hat Yoga gemacht, weil sie nicht mehr schlafen konnte", verriet eine Australierin, die die Herzogin von Sussex am Bondi Beach kennengelernt hatte, gegenüber Sky News.

"Wie ein Jetlag": Meghan plaudert über ihre SchwangerschaftSplash News


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de